Ihr Spanisch-Programm

Welchen Spanisch-Kurs möchten Sie?

Sie wählen das für Sie am besten angepasste Spanisch-Programm. Sie selber oder mit der Hilfe von DialoguE.

Angesichts der Qualität der Kurse ist ein Aufenthalt Intensiv, sehr intensiv oder super intensiv:

  • "intensiv" ab 4 Privatstunden pro Tag
  • "hochintensiv" ab 6 Privatstunden pro Tag
  • "superintensiv" mit 8 Privatstunden pro Tag

Die Dauer einer Unterrichtsstunde beträgt 45 Minuten.

DER "INTENSIVE" AUFENTHALT (4 STD. SPANISCH EINZELUNTERRICHT PRO TAG)

Wenn Sie mehr Zeit für Ihre eigenen Studien haben möchten oder Ihre Ferien dazu benutzen wollen, Spanisch zu lernen oder zu verbessern, dann ist diese Wahl die geeignetste für Sie. Sie wird Ihnen ermöglichen, substantielle Fortschritte zu machen.

Gleichzeitig können Sie in Ihrer Freizeit Golf spielen, eine Thermalkur machen oder andere touristische Aktivitäten unternehmenn.

Wenn Sie möchten können Sie 2 Lektionen am Vormittag und 2 Lektionen am Nachmittag haben.

DER "HOCHINTENSIVE" AUFENTHALT (6 STD. SPANISCH EINZELUNTERRICHT PRO TAG)

Wenn Sie nur wenig Zeit für Ihre persönlichen Studien in Anspruch nehmen und ein Maximum an Fortschritt erzielen wollen, dann sollten Sie sich für den "hochintensiven" Aufenthalt entscheiden.

Das ist der typische Aufenthalt für diejenigen, die aus beruflichen Gründen Spanisch lernen wollen.

DER "SUPERINTENSIVE" AUFENTHALT (8 STD. SPANISCH EINZELUNTERRICHT PRO TAG)

Diesen „superintensiven“ Aufenthalt sollten Sie wählen, wenn Sie dem Studium der spanischen Sprache nur wenig Zeit widmen können (1 oder 2 Wochen), oder wenn Sie unter der Leitung einer Ihrer Kursleiter das bereits Gelernte noch einmal durcharbeiten wollen.

Darstellung von 3 möglichen Aufenthalten auf Spanisch

Hier sind 3 Beispielstage, die von vielen DialoguE-Teilnehmern ausgesucht werden.

 
 
website erstellt von dyzyx.com